schwanger mit 16

alles was sonst nirgends passt kommt ins: Schwanger Forum
Gast

Re: Schafft man das?

Beitrag von Gast » Mo Jun 26, 2006 8:11 am

also es kann dich wirklich keiner zwingen das du dein kind abtreibst. meine mutter wollte das bei mir auch machen wie ich mit 16 schwanger geworden bin (siehe oben). aber ich hab es nicht getan und wir sind alle total glücklich über dan kleinen zwerg den ich jetzt habe. ab september geh ich dann wieder in die schule und mach meine letzten 2 jahre fertig.
du musst dir aber schon im klaren sein das ein kind dein leben um 180° wendet. da gibts dann kein weggehen jedes wochenende und party und freunde treffen wann immer du willst. aber trotzallem ist es wunderschön wenn man die fortschritte der zwerge bemerkt!!

Gast

Beitrag von Gast » Di Okt 10, 2006 6:00 pm

schaut doch mal bei
LINK WEGEN PLUMPER EIGENWERBUNG GELÖSCHT vorbei!
Da sind viel Mamis in eurem Alter!

Jessi

schwanger trotz pille?? ich hoffe es!

Beitrag von Jessi » Do Apr 19, 2007 2:50 pm

ich würde gerne bissl hilfe von euch bekommen.. also ich bin 16 und habe letzens mit meinem freund GV gehabt ohne kondom aber ich nehme seit fast einem halben jahr die pille aber nich immer regelmäßig um die urhzeit wo ich sie nehmen sollte.. wirkt sie dann??? muss ehrlich sagen ich hoffe nicht weil ich und mein freund wollen ein kind, bzw. würden uns so darauf freuen! bidde antwortet mir.. wäre echt lieb
Liebe grüße
Jessi

Gast

Warte noch...

Beitrag von Gast » So Mai 20, 2007 1:19 pm

Mit 16 möchtest du ein Kind? Sry, aber das kann ich nciht verstehen, bin auch 16, liebe Kinder, aber trotzdem weiß ich genau, dass ein Kind eine viel bessere zukunft hätte, wenn ich noch 10 Jahre warte, und so werde iche s sicherlicha uch machen.

Zuir mit der Pille danach:
Du tötest kein Kind mit der Pille danach!
SIe verhindert nurdie einnistung er samenzellen in der Eizelle, wen diebefruchtung schon passiert ist, ist es zu spät!
MAch dir also keine Vorwürfe! Du kannst gar nichts umgebracht haben!!!

Liindaa
Beiträge: 1
Registriert: So Okt 12, 2008 1:37 pm
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Schafft man das?

Beitrag von Liindaa » So Okt 12, 2008 1:49 pm

ich bin auch schwanger
&& werde in 3 tagen 16... !!
das problem... ich war schon einmal schwanger... hab aber das 1. mal abgetrieben... !! hatte dann 17-18 tage lang meine Regel.
Ein tag später hab ich mit meinem Freund wieder geschlafen.
Aber nicht verhütet... wir dachten beide ich könnte jetzt erstmal nich mehr schwanger werden. Falsch... !! ich bekomm meine Tage nich mehr !! ich hab angst schon wieder zum Frauenarzt zu gehn und zu sagen: ja ich bin glaub ich schon wieder schwanger. ich will nicht wissen was der über mich denkt.. !! was soll iich nur machen ???

xxmausilein93xx
Beiträge: 1
Registriert: Do Jul 09, 2009 1:24 pm

Beitrag von xxmausilein93xx » Do Jul 09, 2009 1:28 pm

anona hat geschrieben:he dein vater kann dich nicht zwingen ich habe auch ein problem ich bin 15 und im dritten monat werde bald 16alle wollten das ich abtreibe ich hab mich gewehrt gesagt das ich es nicht will das ich es nich kann ein leben abzutreiben nunja mein freund steht jetzt zu mir und wir wollen das kind meldet euch mal
hey hast du das schon deinen eltern gesagt ich wünsch mir auch so sehr nen baby hab aba angst es meinen eltern zu sagen wie lang bist du schon mirt deinem freund zusammen

LenaBau
Beiträge: 4
Registriert: Mo Aug 03, 2009 9:16 am

Re: schwanger mit 16

Beitrag von LenaBau » Do Aug 06, 2009 10:23 am

Also ich finde es kommt ganz auf das Mädel drauf an. Wichtig ist wie ihr familiärer Rückhalt ist, ob sie mit ihrem Partner noch zusammen ist, die eigene Reife usw.
Es gibt Mädchen, denen würde ich es garnicht zutrauen ein Baby groß zu ziehen, häufig kommen diese dann auch aus Familien die sie nicht so unterstützen. Ich kenne aber auch recht Reife 16 jährige die durchaus mit Hilfe der eigenen Mutter für ein Baby sorgen könnten.

Antworten