Samenspende mit Qualität? Nur das Beste für das eigene Kind!

Forum Samenspender & Kinderwunsch
Antworten
Leon_Schweiger
Beiträge: 1
Registriert: Mo Apr 05, 2010 10:37 am

Samenspende mit Qualität? Nur das Beste für das eigene Kind!

Beitrag von Leon_Schweiger » Mo Apr 05, 2010 10:39 am

Ich bin Student, 26 Jahre, 187 cm groß, schlank, hübsches Gesicht, habe kurze, schwarze Haare und braune Augen. Ich spende meinen Samen mit der von euch gewünschten Methode, bevorzugt ist die Bechermethode, aber auch andere Methoden werden auf Wunsch erfüllt (mit Gesundheitsnachweis) Ihr bekommt die besten Erbanlagen für euer Traumkind und das bei absoluter Diskretion. Ich habe neben einem finanziellen Interesse auch den Wunsch, dass mein Kind in einem ordentlichen Umfeld aufwächst, daher wären ein paar Informationen über euch sehr wünschenswert.

E-Mail: leon_schweiger@freenet.de

Antworten